RAMI OHANA

Die Firma ROH Rami Ohana wurde Anfang 2006 in Deutschland als zweiter Standort neben Israel gegründet. Die Firma Rami Ohana in Israel greift auf eine Berufserfahrung von 19 Jahren zurück – so lange wie es in etwa die Seilzugangstechnik gibt. Wir haben, orientiert an Europa und den USA, die Seilzugangstechnik in Israel mit auf den Weg gebracht und an der Durchsetzung hoher Sicherheitsstandards gearbeitet. Inzwischen ist in Israel der Höhenarbeiter mit Seilzugangstechnik ein geschützter vom Arbeitsministerium überwachter Berufszweig (dies hat sich in Deutschland noch nicht durchgesetzt). Rami Ohana war an der Entwicklung und Gestaltung dieser gesetzlichen Neuerungen wesentlich beteiligt. Arbeitsschwerpunkte in Israel sind Schulungen und der Vertrieb von Spezialausrüstung, beides sowohl für den zivilen, als auch den militärischen Bereich. Arbeitsschwerpunkte in Deutschland sind der Vertrieb von Spezialausrüstung (PSA, etc.), sowie die Ausführung von Baumpflegearbeiten und Höhenarbeiten am Seil. Wir arbeiten nur nach den gültigen Sicherheitsrichtlinien der Berufsgenossenschaft und des FISAT (Fach- und Interessenverband für seilunterstützte Arbeitstechniken), bzw. nach ZTV FLL.

 

Neben der Absolvierung der SZT Kurse 1-3, sowie Rettung aus Höhen und Tiefen, folgten 2009 die Fortbildung im Bereich der Baumpflege mit SKT A + B, sowie in 2011 ETW European Treeworker und Baumkontrolleur nach FLL.

 

 

Click me